Für eine Farbanalyse ist Tageslicht unverzichtbar – aber auch nur dann. Für z.B. Kosmetik kann eher Warmlicht, für Visagismus Neutrallicht bis Tageslicht sinnvoll sein. Bei dieser neuen LED-Lampe lässt sich die Lichttemperatur zwischen 2700, 4000 und 6300 Kelvin umschalten!. Damit entfällt ein Lampenwechsel oder gar mehrfache Lichttechnik für unterschiedliche Situationen. Und das zu einem sensationellen Preis. Ab sofort bei uns im Sortiment!