Berater, Friseure, Schulen und Wiederverkäufer

Obgleich jeder bei uns bestellen kann, stehen Berater, Friseure, Schulen und andere gewerbliche Wiederverkäufer im Fokus unserer Überlegungen. Für sie bieten wir besondere Services und Konditionen:

  • Bis zu 35 % Handelsrabatt und attraktive Mengenstaffeln.
  • Rücknahme aller Artikel binnen 14 Tagen (ab Anlieferung) – gegen eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 10 % des Artikelpreises. Alle Details in den Rücknahmebedingungen unserer AGB.
  • Vorrat-Rücknahme-Garantie, d.h. Sie können sich zu bestimmten Artikeln ohne Investitionsrisiko Vorräte anlegen, zu deren Rücknahme und Kaufpreiserstattung wir uns binnen eines Jahres ab Kaufdatum verpflichten – abzüglich einer Bearbeitungspauschale von netto 1,00 € je Artikel.
  • Möglichkeit, auch bequem telefonisch oder per E-Mail zu bestellen.
  • Sonderaktionen und Coupons.
  • Zusätzlich 5 % Rabatt für Mitglieder des Bundesverbandes Farbe Stil Image e.V. (bvfsi).
Diese Services und Konditionen gelten bzw. sind nur zu sehen (s. Abb. rechts), wenn Sie sich als Beraterin oder Wiederverkäuferin bei uns registrieren und eingeloggt sind. Bitte nehmen Sie daher vor Ihrer ersten Bestellung mit uns Kontakt auf und belegen Sie uns Ihren gewerblichen Hintergrund, z.B. mit

  • einem Gewerbeschein,
  • oder einem Link zu Ihrer Website
  • oder einem Ausbildungsnachweis.

Sie erreichen uns am besten per E-Mail:
info@color-style.com

Rabattanzeige auf Produktseite

Vorkasse bei Neukunden und Auslandskunden

Bei Neukunden führen wir die erste Bestellung grundsätzlich nur gegen Vorkasse aus. Ausnahmen gibt es für öffentliche Auftraggeber wie z.B. Berufsschulen.

Verläuft alles reibungslos, stufen wir Sie danach automatisch auf “Rechnungszahler” und führen alle künftigen Bestellungen ohne Vorkasse, also sofort aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei höheren Bestellwerten und wiederholtem Zahlungsverzug wieder auf Vorkasse bestehen können.

Bei Kunden, deren Rechnungsadresse nicht Deutschland, Österreich oder die Schweiz ist, können wir auch bei künftigen Bestellungen nicht auf Vorkasse verzichten. Mahnungen und Inkassoverfahren sind im Ausland zu aufwändig oder chancenlos. Wir bitten um Verständnis.